Odemshof

Sanierung eines denkmalgeschützten Gutshofes

Das aus dem 18. Jahrhundert stammende Hofgut Odemshof (1768 inschriftlich datiert) in Köln Lövenich ist als große geschlossene Hofanlage von hoher ortsgeschichtlicher Bedeutung und ein bedeutendes Baudenkmal der Stadt Köln. Baukünstlerisch erwähnenswert ist vor allem das zweigeschossige, neunachsige, satteldachgedeckte Herrenhaus mit den beiden geschweiften und getreppten Schmuckgiebeln.

Im Oktober 2009 wurde mit den Sanierungsarbeiten begonnen. Die vorausgegangene Planung fand in guter Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Stadt Köln (Konservator-Denkmalbehörde) statt. Die Arbeiten umfassten die Erneuerung des Daches, den Austausch aller Fenster, die Sanierung der Fassade, die Restauration von Türen, Konsolen, Anbauteilen etc. sowie diverse kleinere Umbaumaßnahmen.
Projekt:Sanierung eines denkmalgeschützten Gutshofes
Ort:Köln-Lövenich
Planung:2009
Realisierung:10/2009 - 07/2010
Leistungsphasen:5 - 8

Neubau

Neubau eines Büro- und Schulungsgebäudes in Rheinbach für die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
>> mehr...

KONTAKT

buerobaumann ARCHITEKTUR
himmeroder wall 7
53359 rheinbach

tel 02226-2716 oder
tel 02226-8958160
fax 02226-10780

www.buerobaumann.de
info [at] buerobaumann.de